Port de Saint-Jean

Port de Saint-Jean - Neptune Club

Andere Freizeitaktivitäten, Wassersport, Jachthafen Um La Ciotat
  • Die erste Spur des Hafens Saint-Jean stammt aus dem Jahr 1934, als die Schutzmole gebaut wurde. Sie wurde 1958 verlängert.

  • Dieser kleine Jachthafen (0,4 Hektar) im Osten der Stadt beherbergt den Neptune Club (41 Plätze). Der Hafen besteht aus einem Damm, der ihn vor den Westwinden schützt. Ein weiterer Damm weiter südlich schützt die Slipanlage und die Mittelmole, auf der die kleinen Boote des Yachtclubs liegen. Die Hafeneinfahrt ist nach Südwesten ausgerichtet. Die Boote werden am zentralen Steg und am Kai festgemacht.

    Zugänglich für Behinderte
Schließen