Siehe Fotos (2)

Micro-Folie La Ciotat

Museum, Kunst und Kultur, Schöne Künste Um La Ciotat
  • Die Stadt La Ciotat war der Gewinner des letzten Projektaufrufs von Paris la Villette, um eine Micro-Folie zu beherbergen.

  • Ein digitales Museum inmitten eines historischen Monuments: der Kapelle Sainte-Anne.

    Was ist eine Micro-Folie?

    Inspiriert von den emblematischen Folies du parc de la Villette, Metallskulpturen, die den Park mit ihrem lebhaften roten Gewand beleben und vom Architekten Bernard Tschumi entworfen wurden (wir werden von Tschumi-Rot sprechen), ist die Micro-Folie eine innovative Einrichtung, die vom französischen Kulturministerium getragen und seit 2017 von La Villette koordiniert...
    Ein digitales Museum inmitten eines historischen Monuments: der Kapelle Sainte-Anne.

    Was ist eine Micro-Folie?

    Inspiriert von den emblematischen Folies du parc de la Villette, Metallskulpturen, die den Park mit ihrem lebhaften roten Gewand beleben und vom Architekten Bernard Tschumi entworfen wurden (wir werden von Tschumi-Rot sprechen), ist die Micro-Folie eine innovative Einrichtung, die vom französischen Kulturministerium getragen und seit 2017 von La Villette koordiniert wird.

    Als kultureller, generationenübergreifender, geselliger und kostenloser Ort des Lebens und als echte digitale Kunstgalerie ermöglicht es die Micro-Folie, nebenan die Schätze der größten nationalen Institutionen und aller Partnerinstitutionen zu entdecken, die in sehr hoher Auflösung digitalisiert wurden.

    Indem er Kunstgeschichte und Ausstellungen zugänglich macht, ist der Micro-Folie ein Sprungbrett zum Kulturerbe und eine Brücke zu den Eingangstüren der Museen.

    Ein digitales Museum und ein Raum für virtuelle Realität

    Die Micro-Folie in La Ciotat ist um ihr digitales Museum herum aufgebaut. Das dank der Beteiligung von 12 nationalen Gründungsinstitutionen geschaffene digitale Museum wird jedes Jahr um 3 bis 4 neue Sammlungen erweitert, von denen jede im Durchschnitt aus 250 bis 400 Meisterwerken besteht. Mit derzeit 12 Sammlungen und nicht weniger als 3000 Werken kann dieses Museum, das in mehreren Sprachen verfügbar und sehr einfach zugänglich ist, ein erster Schritt sein, bevor man die benachbarten Einrichtungen besucht.

    Um das kulturelle Angebot des digitalen Museums zu vervollständigen, bietet die Micro-Folie in La Ciotat auch einen Raum für virtuelle Realität, in dem eine Auswahl an immersiven 360°-Inhalten angeboten wird: Dokumentarfilme, Aufführungen...

    Drei Besuchsmodi

    Sammlungsmodus

    Der Sammlungsmodus ermöglicht es, das digitale Museum für alle frei zugänglich zu machen. Jeder kann zwischen dem Bildschirm und seinem Tablet seiner eigenen Navigation folgen, indem er die von den Museumskuratoren entworfenen Karten liest, die Geheimnisse der Gemälde entdeckt, spielt...

    Modus für Vortragende

    Der Conferencier-Modus ermöglicht es, thematische und programmierte Besuche für Gruppen zu organisieren. Als echtes Instrument der Kunst- und Kulturerziehung wird das digitale Museum zu einem unglaublichen Vermittlungsmedium für Lehrer, Animateure oder Mediatoren.

    Auswahlmodus

    Der Auswahlmodus ermöglicht es, die von den Micro-Folies ausgehenden Vermittlungen mit Leben zu füllen, indem er frei zugängliche Listen von Werken anbietet, die man selbst zusammenstellen kann.

    Die Vermittler der Micro-Folie können eine Auswahl von Werken treffen, die mit einem gewünschten Thema in Verbindung stehen, und Gruppen für personalisierte Vermittlungen nach vorheriger Reservierung empfangen.

    Eintritt frei und kostenlos.
    Für Gruppen ist eine Reservierung erforderlich.
  • Umwelt
    • In der Stadt
    • In Nähe einer Bushaltestelle
    • Fußgängerzone
    • Bushaltestelle in weniger als 500 m
    • Im historischen Zentrum
  • Gesprochene Sprachen
Service
  • Aktivitäten
    • Wanderausstellungen
    • Veranstaltungen
    • Animation
    • Kinderanimationen
Öffnungen
Öffnungszeiten
  • vom 1. Januar 2024 bis zum 8. Juli 2024
    Geöffnet der Dienstag, der Mittwoch, der Freitag, der Samstag
    * Dienstag, 10 Uhr bis 12 Uhr Mittwoch, 14.00 bis 18.00 Uhr Freitag, 14.00 bis 18.00 Uhr Samstag, 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr
  • vom 9. Juli 2024 bis zum 31. August 2024
    Geöffnet der Dienstag, der Mittwoch, der Donnerstag, der Freitag, der Samstag
    * Dienstags bis samstags von 10:00 bis 12:00 Uhr. Mittwochs, freitags und samstags von 14:00 bis 18:00 Uhr
  • vom 1. September 2024 bis zum 31. Dezember 2024
    Geöffnet der Dienstag, der Mittwoch, der Freitag, der Samstag
    * Dienstag von 10.00 bis 12.00 Uhr. Mittwoch von 14:00 bis 18:00 Uhr. Freitag von 14:00 bis 18:00 Uhr. Samstag von 14.00 bis 18.00 Uhr.
Schließen