Siehe Fotos (2)

Groupement de Pêche et d'Etudes Sous-Marines - GPES

Dienstleister, Dienstleister, Aktivitätendienstleister Um La Ciotat
  • Es war der 24. Juni 1941. Der GPES, Groupement de Pêche et d'Études sous-marines, erblickte das Licht der Welt. 75 Jahre später existiert der Club, dessen Vorsitzender seit 36 Jahren Jean Barthe ist, immer noch.

  • Der GPES, der älteste Tauchclub Frankreichs, setzt alles daran, Ihre Tauchgänge und Ausbildungen zu einem angenehmen Erlebnis zu machen. Nutzen Sie seine unglaubliche Aufnahmekapazität, um das ganze Jahr über zu tauchen, im Sommer wie im Winter: ein Raum für den Empfang der Taucher, Umkleideräume mit warmen Duschen und sanitären Anlagen, ein Raum für die Aufbewahrung der Ausrüstung (Möglichkeit, seine Sachen bei aufeinanderfolgenden Tauchgängen über mehrere Tage und in der Mittagspause zu...
    Der GPES, der älteste Tauchclub Frankreichs, setzt alles daran, Ihre Tauchgänge und Ausbildungen zu einem angenehmen Erlebnis zu machen. Nutzen Sie seine unglaubliche Aufnahmekapazität, um das ganze Jahr über zu tauchen, im Sommer wie im Winter: ein Raum für den Empfang der Taucher, Umkleideräume mit warmen Duschen und sanitären Anlagen, ein Raum für die Aufbewahrung der Ausrüstung (Möglichkeit, seine Sachen bei aufeinanderfolgenden Tauchgängen über mehrere Tage und in der Mittagspause zu deponieren), 2 große Spülbecken (Wasser wird bei jedem Tauchgang erneuert), Außenständer zum Trocknen der Ausrüstung und 2 ausgestattete Schulungsräume (Beamer, Tafel, Computer...).

    Der Club verfügt über zwei Boote mit einer Gesamtkapazität von 38 Tauchern. Die Bucht von La Ciotat, in der die Île Verte die Königin ist, bietet die meiste Zeit Schutz vor dem Wind, sodass die überwiegende Mehrheit der Tauchgänge stattfinden kann. Vergessen Sie nicht, den traditionellen heißen Tee zu probieren, wenn Sie wieder auf das Boot steigen!

    Der Club kann bis zu 38 Taucher gleichzeitig aufnehmen. Er stellt ihnen die folgende, kürzlich erneuerte Ausrüstung in allen Kinder- und Erwachsenengrößen zur Verfügung: etwa 60 Ganzkörperanzüge oder Shortys, etwa 30 Stabilisierungswesten, etwa 40 Paar Schwimmflossen, Tauchcomputer, etwa 20 Atemregler (Luft), etwa 10 Atemregler (Nitrox), etwa 40 Blöcke (Luft), etwa 10 Nitox-Blöcke und ein halbes Dutzend Ponys, Masken....
  • Umwelt
    • In Nähe eines Jachthafens
    • Auf dem Hafen
Service
  • Aktivitäten
    • Wassersport
    • Tauchen
    • Unterwasserfischen
    • Angeln
  • Preise
    Tauchgänge
    Tauchen (Block und Blei gratis): 29€ (Einheit), 138€ (x5-Karte), 260€ (x10-Karte).
    Tauchen mit Betreuung (Block und Blei gratis): 35€ (Einheit), 160€ (x5-Karte), 305€ (x10-Karte).
    Taufe: 1 Schnuppertauchgang (alles inklusive): 45€.
    Entdeckungspass: 3 Tauchgänge (Erkundung oder Ausbildung) + Versicherung + Heft: 142€.
    Materialpauschale : 13€.
    Ausrüstung (1 Element) : 5€.
    Tauchcomputer : 6€
    Miete Pony (6l) von 75% bis 85€ (6l mit Oktopus ausgestattet, vorgesehen für 2 Dekos): 7€ (Einheit), 30€ (Karte x5), 50€ (Karte x10).
    Nitrox-Tauchgang (32%) 12l-Block & Atemregler M26: 8€.
    Nitrox-Tauchgang (32%) Block 15l & Atemregler M26: 10€.

    Tauchen in Gruppen
    5 bis 10 Taucher: 28€ pro Person.
    11 bis 20 Taucher: 25€ pro Person
    21 bis 37 Taucher: 23€ pro Person

    Ausbildungen
    Technisches Tauchen: Block kostenlos, andere Materialien extra: 39€.
    Vorbereitungspaket Stufe 1: 6 Tauchgänge, Lizenz, Ausrüstung, Kurs, Logbuch und Tauchpass, CMAS-Karte: 353€.
    Vorbereitungspaket Stufe 2: 12 Tauchgänge, praktische und theoretische Kurse, CMAS-Karte: 453€.
    Vorbereitungspaket Stufe 3: 10 Tauchgänge, praktische und theoretische Kurse, CMAS-Karte: 433€. Kombinierte Stufe 3 + Nitrox und Nitrox für Fortgeschrittene: 575€.
    Vorbereitungspaket PA20: 8 Tauchgänge, praktischer und theoretischer Unterricht, CMAS-Karte: 353€.
    Vorbereitungspaket PE40: 5 Tauchgänge, Kurse und Ausrüstung (außer Computer), CMAS-Karte: 238€.
    Praktikum und Prüfung für Anfänger: 2 Tage Grundpraktikum, Erhalt eines Lehrbuchs, 5 Tage Praktikum, davon ein halber Tag Prüfung: 288€.
    Praktikum und Prüfung Niveau 4: Tauchguide, Praktikum und Prüfung in 2 Wochen: 850€.
    Kinderpraktikum (Bronze-, Silber-, Goldtaucher): 5 Tauchgänge, Ausrüstung, Lizenz, Diplom, CMAS-Karte, Heft / Logbuch: 300€.
    RIFAP-Praktikum: 1-Tages-Praktikum (praktischer und theoretischer Unterricht, CMAS-Karte): 93€.
    Nitrox-Praktikum: 1-Tages-Praktikum. 1 Tauchgang mit 40% und 1 Tauchgang mit 32% + Kurs, CMAS-Karte: 183€. Kombinierter Nitrox + Nitrox für Fortgeschrittene: 283€.
    Nitrox-Kurs für Fortgeschrittene: 1-Tages-Kurs. 1 Tauchgang Luft + Pony 80% und 1 Tauchgang 36% + Pony 80% + Kurs, CMAS-Karte: 193€. Kombinierter Nitrox + Nitrox bestätigt: 283€.
    Verwendung von Trockentauchanzügen (Anzug nicht im Lieferumfang enthalten): 2 Tauchgänge + Kurs, CMAS-Karte: 113€.

    Lizenzen
    Erwachsener (über 16 Jahre): 43€.
    Kadett (von 12 bis 15 Jahren): 27€.
    Kind (unter 12 Jahren): 12€.
    Tauchpass: 15€

    Verschiedenes
    CMAS-Ausweis: 16€.
    Tauchbuch: 10€
    FFESSM-Tasche: 15€.

    Aufblasen
    Aufblasen des Blocks: 4€ (6-10 Liter), 5€ (12 Liter), 6€ (15-18 Liter).
    Nitrox-Aufblasung: 0,03€/L O2 entspannt.
    Karte zum Aufblasen (Luft): 50€ (55€ Aufblasen) oder 100€ (110€ Aufblasen)
Öffnungen
Öffnungszeiten
  • Das ganze Jahr über 2024
    Geöffnet der Mittwoch, der Donnerstag, der Freitag, der Samstag, der Sonntag
    * von Mittwoch bis Freitag von 9 bis 12 Uhr und von 14 bis 17 Uhr Am Wochenende von 8.15 bis 12.00 Uhr und von 13.15 bis 17.00 Uhr
Schließen